Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Meldungen zur Bürgerbeteiligung

466 Ergebnisse gefunden

  • Bürgerin bei Wahl (Bild: © Land Baden-Württemberg)
    • Wahlen

    Landtagswahl am 14. März 2021

    Die nächste Landtagswahl in Baden-Württemberg findet am 14. März 2021 statt. Das hat der Ministerrat beschlossen.
  • Eine Frau bringt ihrer Nachbarin Einkäufe. (Bild: © picture alliance/Roland Weihrauch/dpa)
    • Zivilgesellschaft

    Nachbarschaftshilfe organisieren

    Gerade jetzt sind Menschen auf die Hilfe ihrer Mitmenschen angewiesen. Unter dem Hashtag #Nachbarschaftschallenge haben sich schon erste Gruppen organisiert, um anderen zu helfen. Wir geben Tipps, wie Sie vor Ort einfach Hilfe für besonders betroffene Personen organisieren können.
  • Eine S-Bahn der Deutschen-Bahn fährt Richtung Stuttgart. (Bild: © picture alliance/Tom Weller/dpa)
    • Bürgerbeteiligung

    Bürgerdialog zur Situation auf der Breisgau-S-Bahn abgesagt

    Das Verkehrsministerium hat den für Dienstag, 17. März 2020, geplanten Bürgerdialog zur Situation auf der Breisgau-S-Bahn in Kirchzarten abgesagt.
  • Eine S-Bahn der Deutschen-Bahn fährt Richtung Stuttgart. (Bild: © picture alliance/Tom Weller/dpa)
    • Bürgerbeteiligung

    Bürgerdialog zur Situation auf der Frankenbahn abgesagt

    Das Verkehrsministerium hat den für Mittwoch, 11. März 2020, geplanten Bürgerdialog zur Situation auf der Frankenbahn in Neckarsulm abgesagt.
  • Das Opernhaus in Stuttgart (Foto: © dpa)
    • Bürgerbeteiligung

    Bürgerforum zur Sanierung der Stuttgarter Oper verschoben

    Das Bürgerforum zur Sanierung des Stuttgarter Opernhauses wird nach zahlreichen Absagen der Zufallsbürger verschoben.
  • Bürgerdialog in Ravensburg im Rahmen des Europadialogs am 23. Juni 2018
    • Bürgerbeteiligung

    Ausgezeichnete Bürgerbeteiligung

    Das Bundesumweltministerium hat die deutsch-schweizerischen Bürgerdialoge zwischen Basel und Bodensee ausgezeichnet.
  • Die Oper Stuttgart von außen (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
    • Bürgerbeteiligung

    Gute Resonanz bei Online-Beteiligung zur Sanierung des Stuttgarter Opernhauses

    Die Online-Beteiligung zur geplanten Sanierung des Stuttgarter Opernhauses ist gut angenommen worden. Staatsrätin Gisela Erler zeigt sich mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Nach Abschluss der Online-Beteiligung findet ein Bürgerforum statt.
  • v.r.n.l.: Staatsrätin Gisela Erler, Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder, Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht und Ines Kern, Leiterin der Geschäftsstelle Heimattage in Sinsheim (Bild: Stadt Sinsheim)
    • Heimattage

    Programm der Heimattage 2020 in Sinsheim vorgestellt

    Im Beisein von Staatsrätin Gisela Erler wurde das Programm der Heimattage Baden-Württemberg 2020 in Sinsheim vorgestellt. Die vier Themenschwerpunkte bringen die vielfältigen Facetten des Heimatbegriffs zum Ausdruck: Leben, Moderne, Geschichte und Kultur.
  • Eine Wildbiene sucht an Blüten des Mehlsalbeis nach Nektar. (Bild: © Uwe Anspach/dpa)
    • Artenschutz

    Umsetzung der Eckpunkte zur Weiterentwicklung des Volksbegehrens

    Die Beratungen zwischen der Landesregierung, den Landnutzerverbänden und dem Trägerkreis des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ sind abgeschlossen. Wir stellen die zentralen Punkte der Verständigung vor.
  • Die Oper Stuttgart von außen (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
    • Kultur

    Bürgerbeteiligung zur Opernsanierung

    Der Zahn der Zeit hat dem historischen Opernhaus Stuttgart im Littmann-Bau schwer zugesetzt. Eine Sanierung ist unausweichlich. Wir starten hier die Bürgerbeteiligung zur Sanierung des Opernhauses in Stuttgart.