Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Pinnwand (Bild: © picture alliance/Andreas Arnold/dpa)

Pinnwand „Lokale Hilfsangebote“

In Kooperation mit SWR1 finden Sie Beispiele für lokale Hilfsprojekte und -angebote. Wir stellen auch eine Kartenansicht zur Verfügung. Sie können über das Formular: Neue Hilfsprojekte eintragen Ihr Angebot bekannt machen. Bitte beachten Sie, dass wir jedes Angebot redaktionell prüfen. Wenn Sie konkrete Angebote bei Ihnen vor Ort suchen, hilft Ihnen auch nebenan.de.

65 Hilfsprojekte gefunden

    • Sonstiges

    Corona Hilfe Pforzheim und Enzkreis

    Kultur Schaffer e.V.
    - Alle Hilfsangebote in Pforzheim, dem Enzkreis und der Region
    - Verzeichnis von Unternehmen die in der Coronas - Zeit auf Lieferdienst umgestellt haben
    - Hilfreiche Informationen für Helfer und Hilfsbedürftige wie Handreichungen, Handzettel, Aushänge und mehr
    - Die Webseite ist barrierefrei nach WCAG 2.1

    Der Verein bietet:
    - Hilfe bei der Koordinierung und dem Aufbau von Soforthilfen
    - Unterstützung bei Auslagenerstattung
    - Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
    - Vermittlung der Hilfsangebote für Hilfe und Rat
    - Offenes Ohr - eine Aktion zum Reden und Zuhören

    https://hilfe.kultur-schaffer.de
    https://www.facebook.com/groups/CoronaHilfePforzheimEnzkreis/

    Markus Weiß

    Brötzinger Str. 18, Kämpfelbach 75236

    • Alltags-/ Nachbarschaftshilfen

    Coronahilfe Neu-Ulm

    Wir helfen: die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen unter Federführung der Friedenskirche Neu-Ulm zusammen mit zahlreichen politischen und gewerkschaftlichen Jugendorganisationen

    https://www.coronahilfe-neu-ulm.de

    Roland Schütter

    John-F.-Kennedy-Str 6, Neu-Ulm 89231

    • Gewerbe/Handel/Wirtschaft

    Covid-Gutscheine.de: Kostenfreie Lösung für alle Städte

    Funktionierende und erfolgreiche online Lösung zur Unterstützung regionaler Geschäfte. Über 32.000 Euro Umsatz nach 14 Tagen für regionale Geschäfte. Keine Kosten.

    Was ist zu tun: Eine Stadt, ein Gewerbeverein o.ä. kommuniziert den Gewerbetreibenden, dass es diese Lösung gibt. Bei ausreichender Kommunikation werden die registrierten Geschäfte mehr Umsatz erwirtschaften. Engagierte Ladenbesitzer können sich unabhängig davon einfach direkt registrieren: www.covid-gutscheine.de

    • Lernangebote/Qualifizierung

    Das Lernmobil

    Alf Borrmann
    Zuhause lernen kann schwierig sein, wenn die Geschwister herumlärmen, die Eltern keine Zeit haben um zu helfen oder es einfach zu langweilig wird zuhause. Hier möchte ich Kindern und Jugendlichen eine Abwechslung bieten, indem ich mit meinem Wohnmobil komme und dort mit ihnen einen Vor- oder Nachmittag lang die Schulfächer und Hausaufgaben bearbeite, mit ihnen recherchiere und Lösungsansätze für die Aufgaben finde.

    Alf Borrmann

    Rötestr. 4/1, Simmozheim 75397

    • Lernangebote/Qualifizierung

    Deutsch verbessern via Skype

    Das Projekt „Sprecht Miteinander“ des internationalen Begegnungszentrums Karlsruhe findet bis auf Weiteres in den virtuellen Räumen von Skype statt. Alle Interessierten können dienstags und donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr über Skype und den Nutzernamen “Miteinander Sprechen“ teilnehmen. Bei Fragen können Sie sich an Sprechtmiteinander@ibz-karlsruhe.de wenden.

    Kaiserallee 12 d, 76133 Karlsruhe

    • Do-it-Yourself/Anleitungen

    Do-it-yourself Maske

    Natalie Schmidt
    Hallo, da ich im Handel keine Masken bekommen habe, hier eine einfache Idee eine Maske selbst von Hand zu nähen:
    Kaufe einen Waschlappen, nähe ihn and der Seite zu. Danach zwei Falten rechts und links abnähen und an jeder Seite ein Gummiband annähen...fertig !
    Geht schnell, ist günstig, bestimmt virendicht und mehrmals auf 60 Grad waschbar :-)

    • Alltags-/ Nachbarschaftshilfen

    Einander.Helfen

    Stadtverwaltung Winnenden

    Gerade alte Menschen, Behinderte, Kranke und Immunsupprimierte, aber auch Alleinstehende und Personen ohne Angehörige sind in dieser Ausnahmesituation besonders auf Hilfe und Solidarität der Gemeinschaft insbesondere der Nachbarschaft angewiesen. Aus diesem Grund hat die Stadt Winnenden die Aktion „Einander Helfen“ ins Leben gerufen. Das Projekt ist für Hilfeanbietende und für Hilfesuchende eine tolle Aktion!

    Winnenden_Einander Helfen

    Julia Doubrawa

    Torstraße 10, Winnenden 71364

    • Alltags-/ Nachbarschaftshilfen

    Einkaufshilfe

    Evangelische Kirchengemeinde Ettenheim
    Wer nicht in die Einkaufsläden kann oder soll und niemanden hat, der das für sie/ihn erledigen kann, melden Sie sich im Evangelischen Pfarrbüro. Wir vermitteln Hilfe bei Einkäufen.

    Dieses Angebot koordiniert die Evangelische Kirchengemeinde Ettenheim in enger Absprache mit der Katholischen Kirchengemeinde, der Stadt Ettenheim und dem DRK Ortsverein Ettenheim-Altdorf e.V.
    www.Ev-Kirche-Ettenheim.de

    • Alltags-/ Nachbarschaftshilfen

    Einkaufsservice, Telefonpatenschaften und Unterstützung in Schwäbisch Hall

    Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

    Die Stadt Schwäbisch Hall während der Corona-Pandemie vielfältige Unterstützung an:

    Einkaufsservice: Menschen aus Risikogruppen können von Montag bis Freitag Bestellungen für Lebensmittel oder Produkte aus der Apotheke unter der Nummer 0791 751-294 abgeben, sie werden am selben Tag geliefert.

    Telefonpaten-System „Schwäbisch Hall verbindet“ : Feste Patinnen und Paten telefonieren täglich mit Seniorinnen und Senioren, der Kontakt wird über die Nummer 0791 751-294 hergestellt, Ehrenamtliche können sich hier ebenfalls melden.

    Alle Angebote finden sich unter:

    www.schwaebischhall.de/corona

    • Kultur und Kunst

    Fenstermelodien

    Zuhause leben e.V.
    Piano- und Geigenklänge im Außenbereich genießen.
    Unsere ehrenamtlichen Helferinnen, Frau Dr. Barbara Fritz und Konzertgeigerin Graziella-Cecilia Braun, bieten ab sofort kostenfrei buchbare Openair-Konzerte und Lesungen an. Als Veranstaltungsort sollen Innenhöfe, Gärten oder Terrassen dienen. Der Musikgenuss der Zuhörer erfolgt durch das geöffnete Fenster.

    Zielgruppe: für alle, aber insbesondere für Menschen in Pflege- und Altenheimen, in betreuten Wohnanlagen oder die in Isolation zur Zeit leben müssen.

    zuhause-leben-ev.de

    Gerda Mahmens

    Rotebühlstraße 102, Stuttgart 70178