Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Demokratiekonferenz 2015

Prof. Dr. Andreas Glaser

Dr. Andreas Glaser

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Am 11. und 12. Juni 2015 erörterten in Stuttgart schweizerische, österreichische und deutsche Akteure aus den Bereichen Politik, Verwaltung und Wissenschaft bei der 3. Demokratiekonferenz in Stuttgart die Praxis von direkter Demokratie und Bürgerbeteiligung.

Prof. Dr. Andreas Glaser, Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA): Formen des öffentlichen Einbezugs in der schweizerischen Demokratie.

Zurück zur Übersicht