Service-Navigation

Suchfunktion

Luftreinhalteplanung für Stuttgart

Autos fahren an der Feinstaubmessstation „Am Neckartor“ in Stuttgart (Baden-Württemberg) vorbei (Foto: Lino Mirgeler / dpa)

Dialogveranstaltung

Dialogveranstaltung
  • 06.05.2017

Bessere Luft für Stuttgart

Bei der Dialogveranstaltung am 6. Mai 2017 werden das Ministerium für Verkehr, die Landeshauptstadt Stuttgart und das Regierungspräsidium Stuttgart die Luftreinhalteplanung gemeinsam erläutern und öffentlich diskutieren.

Am 6. Mai 2017 wird der Luftreinhalteplan im Beisein von Verkehrsminister Winfried Hermann, Oberbürgermeister Fritz Kuhn und Regierungspräsident Wolfgang Reimer vorgestellt.

Ort: Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1

Zeit: 10.30 Uhr bis 14 Uhr

Das Land, die Landeshauptstadt Stuttgart, Wirtschaft sowie Bürgerinnen und Bürger stehen vor der großen Herausforderung, die Luftqualität in Stuttgart zu verbessern. Die Luftverschmutzung gefährdet die Gesundheit der Bevölkerung massiv.

Baden-Württemberg arbeitet konsequent an der Verbesserung der Luftqualität in Stuttgart – mit Erfolg: Zahlreiche Maßnahmen wurden schon umgesetzt, weitere werden folgen. Die Schadstoffwerte sanken auch 2016 – wenn auch nicht weit genug, um die Grenzwerte einzuhalten. In wenigen Wochen wird daher der Entwurf der 3. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart veröffentlicht. Dieser beinhaltet konkrete Maßnahmen, um die Einhaltung der Grenzwerte zu erreichen.

Am Samstag, den 6. Mai 2017, wird der Entwurf der 3. Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart öffentlich vorgestellt. Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg veranstaltet gemeinsam mit dem Regierungspräsidium Stuttgart und der Landeshauptstadt Stuttgart einen Informationstag im Stuttgarter Rathaus, an dem die Öffentlichkeit sich über die im Entwurf enthaltenen Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität informieren kann. Minister Hermann, Regierungspräsident Reimer und Oberbürgermeister Kuhn stehen den Besuchern persönlich Rede und Antwort. Unterstützt werden Sie von verschiedenen Fachexperten, die sich die Zeit nehmen individuelle Gespräche mit den Besucherinnen und Besuchern zu führen.

Zu diesem Termin laden wir Sie herzlich ein. Lassen Sie uns gemeinsam über die notwendigen Maßnahmen für eine bessere Luft in Stuttgart diskutieren!

Der Einlass zum großen Sitzungssaal im Rathaus Stuttgart (Marktplatz (M) 1, 70173 Stuttgart) beginnt um 10.30 Uhr.

Programmablauf

  • 10.30 Uhr: Einlass
  • 11 Uhr: Begrüßung
  • 11.05 Uhr: „Gemeinsam für saubere Luft – Stuttgart packt's an!“, Fritz Kuhn, Oberbürgermeister Landeshauptstadt Stuttgart
  • 11.15 Uhr: Gastbeiträge
  • 11.25 Uhr: „Bessere Luft für Stuttgart – Das Maßnahmenkonzept der Landesregierung“, Verkehrsminister Winfried Hermann
  • 11.35 Uhr: „Luftreinhalteplan Stuttgart – Umsetzung der 3. Fortschreibung“, Wolfgang Reimer, Regierungspräsident
  • 11.45 Uhr: Publikumsdiskussion
  • 12.45 Uhr: Vertiefende Gespräche mit Fachexperten an Themeninseln
  • 14 Uhr: Ende

Kontakt

Das Ministerium für Verkehr in Stuttgart

Ministerium für Verkehr

Hauptstätter Straße 67
70178 Stuttgart

Bürgerreferent:
Herr Marcus Krenz

Zur Ministerien-Webseite

Fußleiste