Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Energiewende

Forum Energiedialog

Der Rotor einer Windkraftanlage wird montiert (Foto: © dpa)

Das Forum Energiedialog ist ein Angebot des Landes an alle Kommunen im Land, sie bei der Umsetzung der Energiewende vor Ort zu begleiten. Die Bevölkerung soll mit Verfahren und Chancen der Energiewende vertraut gemacht werden. Sie soll die Risiken fundiert bewerten können.

Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist bei der Gestaltung des Energiesystems der Zukunft von entscheidender Bedeutung. Mit der Energiewende wird allerdings auch die Energieerzeugung - mitunter direkt vor der eigenen Haustür – sichtbar. Windenergieanlagen und Solarparks können zum Beispiel das gewohnte Landschaftsbild verändern und das bleibt mitunter nicht immer ohne Konflikte.

Der Landesregierung ist neben dem Klimaschutz und einem zukunftsfähigen Energiesystem auch der soziale Frieden ein wichtiges Anliegen. Deshalb wurde 2016 das Forum Energiedialog ins Leben gerufen und damit ein neuer Weg der Konfliktbegleitung eingeschlagen. Das Forum Energiedialog bietet den Kommunen im Land professionelle Unterstützung an, wenn ein Streit über Energievorhaben die Kommunen zu spalten droht. Ziel des Forums ist, dass Konflikte in Kommunen konstruktiv ausgetragen werden. Es geht darum, eine sachliche, faire und ergebnisoffene Debatte über Energieprojekte zu führen. Deshalb wird das Forum von unabhängigen Büros für Prozess-, Konflikt- und Kommunikationsmanagement organisiert und umgesetzt.

Das Forum Energiedialog wurde als kostenloses Angebot in den vergangenen Jahren bisher von mehr als 30 Kommunen in Anspruch genommen. Dabei hat das Forum Diskussionen um Windenergieanlagen oder Freiflächen-Photovoltaik begleitet.

Das Forum Energiedialog steht allen Kommunen in Baden-Württemberg offen. Alle interessierten Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Landes sind eingeladen, im Zusammenhang mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien Kontakt mit dem Forum Energiedialog aufzunehmen:

Kontakt zum Forum Energiedialog

Forum Energiedialog Baden-Württemberg
kontakt@energiedialog-bw.de
Projektbüro Gartenstraße 88, 72108 Rottenburg a. N.
Tel.: 07472 962221
www.energiedialog-bw.de

Dr. Christoph Ewen
c.ewen@energiedialog-bw.de
Tel.: 0175 2975 888

Rainer Carius, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
rainer.carius@um.bwl.de
Tel.: 0711 126 1213

Weiterführende Links

Beispiele und Beschreibung der Projekte

Angebot des Forums Energiedialog

Forum Energiedialog

Forum Energiedialog (PDF)

Karte mit bisherigen Projekten, die das Forum Energiedialog unterstützt hat

Radioreportage Deutschlandfunk Kultur: „Der Bürger und das Windrad“

Videos

Kurzfilm 1: „Infomarkt Bräunlingen“

Kurzfilm 2: „Visualisierung Simulation Windpark Elzach“

Kurzfilm 3: „Infoveranstaltung Artenschutz Pfullendorf“