Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Beteiligung im Bund

Mitgestalten auf Bundesebene

Außenansicht des Reichstagsgebäudes. (Bild: Simone M. Neumann)

Ihre Meinung zählt – auch im Bund

Die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung enden nicht im eigenen Bundesland. Auch auf Bundesebene können Bürgerinnen und Bürger das politische Leben mitbestimmen. Vor allem über die Wahl der Abgeordneten des Bundestags und durch Petitionen können Bürgerinnen und Bürger sich in die Bundespolitik einbringen.

  • Bundestagswahl

Ihre Abgeordneten bestimmen Sie!

Die Bürgerinnen und Bürger wählen alle vier Jahre die Abgeordneten des Deutschen Bundestags. Alle maßgeblichen Entscheidungen der Bundespolitik fallen im Bundestag oder werden vom Bundestag wesentlich mitbestimmt.

  • Ein bürgerliches Grundrecht

Petition einbringen

Wie auf Landesebene, hat auch auf Bundesebene jede Bürgerin und jeder Bürger hat das Recht, sich einzeln oder in Gemeinschaft mit anderen mit Bitten oder Beschwerden (Petitionen) schriftlich an das Parlament zu wenden.

  • Direkte Demokratie

Bislang noch Zukunftsmusik

Bis heute sind auf Bundesebene keine von Bürgerinnen und Bürgern initiierten Volksentscheide vorgesehen. Es gibt allerdings unterschiedliche Bemühungen dies zu ändern.