Alle Ministerien des Landes Baden-Württemberg

Bürgerforum Corona

Fünfte Sitzung am 15. April 2021

In der fünften Sitzung des Bürgerforums wurden die sozialen Langzeitfolgen der Kontaktbeschränkungen diskutiert. 

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse folgt.

Als Thema für die nächste Sitzung am 20. Mai 2021 wurde das Thema "Bildung und Bildungssystem in der Pandemie - Auswirkungen des Lockdowns auf Schule und Lehre" festgelegt.

Fünftes Bürgerforum am 15. April 2021

  Programmpunkte:
1.

Begrüßung

Staatsrätin Gisela Erler

2.

Ansatz des Landes zur Abmilderung der Langzeitfolgen (PDF)

Dr. Michael Konrad, Referent für die Umsetzung des Bundesteilhabegsetzes im Referat Psychologie/Sucht, Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

3.

Drei Impulse vom Thema (Psycho)soziale Langzeitfolgen

Meta-Analyse, neueste Studien und Forschungsergebnisse (PDF)
Prof. Dr. Matthias Backenstraß, Psychologe und Psychotherapeut, Leiter des Instituts für Klinische Psychologie am Zentrum für Seelische Gesundheit des Klinikums Stuttgart

Praxisbeispiel Telefonseelsorge (PDF)
Martina Rudolph-Zeller, Leiterin der Telefonseelsorge Stuttgart

Bewältigungsstrategien und Resilienz aus der Mitte der Gesellschaft (PDF)
Carmen Stadelhofer, ehrenamtliche Initiatorin von zivilgesellschaftlichen Projekten und digitaler Nachbarschaftsarbeit und ehemalige Leiterin des Zentrums für allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Ulm

Rückfragen

4.

Kleingruppen

5.

Abstimmung über die Empfehlungen, weiteres Vorgehen und Abschluss

Die Termine